Freitag, 15. Mai 2015

Der Not gehorchend....

.... musste ich mich auf die Suche nach einem Schnittmuster begeben, um den völlig unkombinierbaren Rest eines Stoffes, den zu kaufen ich "gezwungen" wurde, zu verarbeiten.

Der Stoff an sich hat eine tolle Qualität, ist aber etwas zu dick um mit Jersey kombiniert zu werden und etwas zu dünn um es mit Sweat zu versuchen.
Erschwerend kommt eine Farbe hinzu, die wirklich zu rein gar nichts passen will, da der graue Stoff mit dem gleichen charmanten neongelb hinterlegt ist wie das geringelte Gegenstück.

Glücklicherweise wurde ein bauchfreies Top gewünscht, so dass die knappe Menge gerade ausreichte. Und noch viel glücklicherer Weise wurde ich wieder einmal bei Leni-pepunkt fündig was den Schnitt angeht.

Hier also die "kalte Schulter" in einer etwas abgewandelten Form.


Und das absolut genialste an diesen Schnittmustern ist, dass sie nicht "größengerecht" (mein Hasswort des Monats) ausfallen, sondern eine Masstabelle beiliegt an Hand derer man einfach seine passende Größe findet (und die 3 Größen die wir brauchen passen uns dann auch tatsächlich jedes Mal ohne Änderung)

Verlinkt bei: Teens Point

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen